Hilfe:Bearbeiten

Aus Strafverteidiger-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um Ihren Text zu editieren, also z. B. Überschriften, Listen und Absätze zu erzeugen und Textstellen zu formatiert benötigen Sie ein Wiki-Syntax. Die wichtigsten davon erreichen Sie über den Editor, der im Bearbeitungsfenster über dem Text zu finden ist.

Mit Überschriften wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis erzeugt, sobald mehr als 3 Überschriften im Artikel sind.

Wie es dargestellt wird Was man schreibt
Du kannst Wörter so durchstreichen

oder auch so durchstreichen
und unterstreichen.

Du kannst Wörter so <strike>durchstreichen</strike> 
oder auch so <s>durchstreichen</s> 
und <u>unterstreichen</u>.

Ein einzelner Zeilenumbruch wird ignoriert. Aber durch eine leere Zeile wird ein neuer Absatz (mit größerem Zeilenabstand) erzeugt:

Will man nur einen Zeilenumbruch (
), keinen neuen Absatz, verwendet man <br /> .
Beim Verwenden von <br /> sollte man vorsichtig vorgehen, weil sich bei durch verschiedene Auflösungen der Bildschirme der verschiedenen Betrachter der Text verschieben kann. <br /> ist deshalb nicht für Fließtext, sondern eher für Aufzählungen etc. geeignet.

Ein einzelner Zeilenumbruch 
wird ignoriert.
Aber durch eine leere Zeile wird ein neuer 
Absatz (mit größeren Zeilenabstand) 
erzeugt: 

Will man nur einen 
Zeilenumbruch, (<br />) keinen 
neuen Absatz, verwendet man <br />.
 
Definitionsliste
Liste von Definitionen
Begriff
Definition des Begriffs
; Definitionsliste: Liste von Definitionen
; Begriff: Definition des Begriffs
Zeilen können
eingerückt werden
sogar mehrfach
:Zeilen können
::eingerückt werden
:::sogar mehrfach
  • Man kann Listen
    und Einrückungen
    sogar mischen
    1. und verschachteln
      • so wie hier
* Man kann Listen
*: und Einrückungen
*:: sogar mischen
*# und verschachteln
*#* so wie hier

Falls ein Abschnitt oder eine Textpassage vom anderen Text abgegrenzt werden soll

kann das blockqoute-Kommando verwendet werden. Mit diesem Kommando werden der rechte und der linke Rand eingerückt.

Dies ist z.B. für Zitate nützlich.

<blockquote>
kann das '''blockqoute'''-Kommando verwendet werden.
Mit diesem Kommando werden der rechte und der linke
Rand eingerückt.
</blockquote>
Wenn eine Zeile mit einem Leerzeichen beginnt,

 wird sie genau so formatiert
   wie sie geschrieben wurde.
 Dabei wird eine Schriftart mit fester
 Zeichenbreite verwendet. Die
         Zeilen werden nicht umbrochen.
Das ist nützlich um:
 * vorformatierten Text einzufügen
 * Programmcode oder Algorithmen anzuzeigen
 * Diagramme mit Zeichen zu gestalten
 * einfache Tabellen zu erzeugen

VORSICHT: Wenn du die Zeilen zu lang machst,
erzeugst du dadurch eine sehr breite Seite,
die dadurch schlecht zu lesen ist.
 Wenn eine Zeile mit einem Leerzeichen beginnt,
  wird sie genau so formatiert
    wie sie geschrieben wurde.
  Dabei wird eine Schriftart mit fester
  Zeichenbreite verwendet. Die
          Zeilen werden nicht umbrochen.
 Das ist nützlich um:
  * vorformatierten Text einzufügen
  * Programmcode oder Algorithmen anzuzeigen
  * Diagramme mit Zeichen zu gestalten
  * einfache Tabellen zu erzeugen

 VORSICHT: Wenn du die Zeilen zu lang machst,
 erzeugst du dadurch eine sehr breite Seite,
 die dadurch schlecht zu lesen ist.
Zentrierter Text auf diese Art

oder auf diese...
<div align="center">Zentrierter Text auf diese Art</div>
<center>oder auf diese...</center>
Rechtsbündiger Text.
<div align="right">Rechtsbündiger Text.</div>
Zeilenumbruch
<br>

Eine waagrechte Linie: Text davor


und danach.

Eine waagrechte Linie: Text davor
----
und danach.
Etwas Text und ein
Etwas Text und ein <!-- unsichtbarer Kommentar -->
[[Wiki-Syntax]] die nicht [[Beachtung|beachtet]] wird
<nowiki>[[Wiki-Syntax]] die nicht
[[Beachtung|beachtet]] wird</nowiki>
Besondere Darstellung eines kodierten Textes
<code>Besondere Darstellung eines kodierten Textes</code>

Inhaltsverzeichnis

Formatierungen

Diese Formatierungen erreichen sie durch einen besonderen Syntax. Sie können diesen Syntax per paste & copy aus dieser Seite in den von Ihnen bearbeiteten Artikel einfügen. Der Syntax ist in Klammern gesetzt. Diese müssen Sie freilich weglassen.


Textformatierung

"Fetten Text" und"Kursiven Text" erzeugen Sie über die Bearbeitungssymbole im Bearbeitungsfenster.
Eine neue Zeile können Sie entweder

über 2 Leerzeilen erzeugen, oder mit kleineren Abstand
mit "<br>"


Interner Link

Der Nutzen der Artikel ist viel größer, wenn die Artikel im Strafverteidiger-Wiki untereinander verlinkt sind. Das Bedeutet, dass entsprechende Worter aus dem Artikeltext direkt mit einem anderen Artikel verlinkt sind, z.B auf die zitierte Gerichtsentscheidung. Dabei müssen Sie in der Formatvorlage die "verlinkte Seite" mit dem korrekten Wort des Artikels, auf den Sie verlinken wollen austauschen. Statt "Linkname fügen Sie das Wort ein, wie der Link im Text erscheinen soll. Das ist manchmal nötig, um zwar richtig zu verlinken, aber auch einen gramatikalisch richtigen Satz zu bilden.

Formatvorlage:
"[[verlinkte Seite|Linkname]]"

Kategorien:

Bitte ordnen Sie Ihre Artikel den entsprechenden Kategorien zu. Dabei sollte bitte jeweisls die konkreteste Kategorie Ausgewählt werden. Es können mehrere Kategorien zugeordnet werden. In der Vorlage muss dann der Vorlagentext "Beispielskategorie" durch den tatsächlichen Kategorienamen ersetzt werden.

Formatvorlage:
"[[Category:Beispielskategorie]]"


Mac Tastatur

  • [ = Alt + 5; ] = Alt + 6
  • { = Alt + 8; } = Alt + 9
  • | = Alt + 7
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge